Buch und e-book: Langes Stillen - natürlich, gesund, bedürfnisorientiert

Eine Stillempfehlung der WHO lautet: mindestens 6 Monate ausschließlich stillen. Verstanden wird dabei aber zumeist: spätestens nach 6 Monaten abstillen. Frauen, die ihrem Kind über diesen Zeitraum hinaus die Brust geben, sind konfrontiert mit Unwissen („Ihr Kind wird nicht richtig versorgt.“), Verdächtigungen („Du kannst nicht loslassen.“) und Bewertungen („Das ist doch nicht normal!“). Viele Mütter stillen ihre Kinder nach dem ersten Lebensjahr daher nur noch heimlich und sprechen kaum darüber – obwohl sehr viele Kinder auch im zweiten oder dritten Lebensjahr den Trost und die Nähe an der Mutterbrust suchen und von den Inhaltsstoffen der Muttermilch profitieren. Dieses Buch soll über wesentliche Fakten des Langzeitstillens aufklären, das Tabu brechen, Familien entlasten und mit Klischees aufräumen.
Es lohnt sich, dieses Buch bereits in der Schwangerschaft zu lesen.

Mein Buch kann wie folgt vorbestellt werden (auch als e-book erhältlich):

Schweiz:

Bei mir bestellbar per e-mail:

Preis CHF 25.00 zzgl. Porto/Verpackung

Porto/Verpackung für 1 Buch: CHF 2.00

Porto/Verpackung für 2 Bücher und mehr: CHF 7.00 bis 9.00
Bezahlung via Banküberweisung

Zudem im lokalen Buchhandel oder hier:
Buch kaufen

e-book kaufen


Deutschland:

Im lokalen Buchhandel oder hier:
Buch kaufen
e-book kaufen


Österreich:
Im lokalen Buchhandel oder hier:
Buch kaufen
e-book kaufen


Paperback , Klappenbroschur, 208 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Durchgehend vierfarbig, wunderschön umrahmt mit Fotos von Gina Grüter, Natural Photography.
ISBN: 978-3-466-31138-5
Erschienen am 27. April 2020 im Kösel Verlag



Kundenmeinungen:

"Dieses Buch kann einem den Mut geben den eigenen, individuellen Stillweg zu gehen und auf das eigene Bauchgefühl und die Stimme seines Kindes zu vertrauen. Sehr einfühlsam und spannend geschrieben, abwechslungsreich und lebendig mit den tollen Erfahrungsberichten und der richtigen Portion an aufklärendem und sehr interessantem Fachwissen und neuen Erkenntnissen und wunderschönen Fotos. Ich habe fast nicht mehr aufhören können zu lesen Meiner Meinung gehört dieses Wissen in unserer Gesellschaft zur Allgemeinbildung -ob lang oder kurz oder gar kein Stillen möglich ist- Für mich persönlich wirkte es sehr kraftvoll und bestärkend darauf meinen/ unseren Herzensweg zu gehen mit unseren Kindern."
G. aus Merenschwand (CH)

"Das Buch „Langes Stillen - natürlich, gesund, bedürfnisorientiert" ist eine echte Buchperle. Da es sehr berührend und positiv aufklärend ist, kann ich es von Herzen allen weiterempfehlen - egal ob stillend oder nicht, Alt oder Jung, Pro oder Kontra stillen. Das Buch ist verständlich, wertschätzend und mit viel Liebe geschrieben und mit berührenden Fotos, Zeichnungen und Zitaten abgerundet. Ich konnte das Buch fast nicht mehr aus den Händen legen, denn die Worte und Erfahrungen der Autorin haben mich von Anfang an sehr berührt, da für mich spürbar ist, um was es ihr geht und warum sie mit viel Herzblut, Zeit und Energie dieses Buch geschrieben hat. Das Buch gibt für mich wichtiges und wertvolles Wissen rund um’s Stillen und den Expertinnen/Experten, namentlich den Frauen die Stillen, den Stillkindern und den Vätern eine Stimme, so wie auch Fachpersonen (Kinderärzte, Hebammen, Stillberaterinnen usw.) geben ihre Erfahrungen und ihr Fachwissen weiter. Nebst den Erfahrungsberichten, wird auch die wissenschaftliche Sicht miteinbezogen und am Ende des Buches werden Organisationen rund ums Stillen, Buchtipps und Links aufgelistet. Ein Buch in dieser Form, dass so viel Wissen und Tipps rund ums Stillen gibt, hat mir leider in meiner Stillzeit gefehlt - da dieses Buch mich sehr gestärkt und ermutigt hätte auf mein Herz zu hören und mich nicht an gesellschaftlichen Normen zu orientieren - Gottseidank hat sich Kathrin Burri diesem Thema angenommen und dieses wichtige Buch geschrieben - Dass ich wie gesagt gerne von Herzen weiterempfehlen werde!"

N. aus Laax (CH)


"Die WHO empfiehlt 6 Monate volles Stillen. Sagt man als Mutter heute, dass man sein Kind mit einem halben Jahr voll stillt, erntet man immer noch irritierte Blicke und es werden Ratschläge gegeben wie "da kommt doch nur noch Wasser!" oder dergleichen. Kathrin Burri räumt mit diesen Falschinformationen auf und ermutigt Mütter zu einer Stillbeziehung, die so lange anhält, wie sich Beide damit wohlfühlen. Denn das Stillen hat so viel mehr Vorteile für Mutter und Kind als nur die bloße Nahrungsaufnahme. Mit jedem Stilljahr verringert sich das Brustkrebsrisiko und beim Kind wird die Gehirnentwicklung unterstützt. Burri trägt Fakten und aktuelle Studien zusammen, um das zu unterstützen, was die Natur eigentlich schon so eingerichtet hat. Ein Buch, dass man am besten schon in der Schwangerschaft ab und zu zur Hand nimmt und auch mit den Menschen in seinem nahen Umfeld teilen kann."
Denise aus Kamen (D) - Buchhändlerin


"Ein ganz tolles Buch, dass ich jeder Frau, die stillt oder schwanger ist und zukünftig stillen möchte, empfehlen kann. Alle meine Fragen wurden beantwortet und das Buch ist zudem wunderschön illustriert. Sehr schön fand ich auch die Erfahrungsberichte von anderen Frauen. Ich würde das Buch definitiv wieder kaufen."

V. aus Zürich (CH)

"Dieses Buch hat mich die letzten Tage begleitet und ich muss sagen absolut lesenswert. Das Buch der lieben Kathrin Burri ist vor kurzem im Köselverlag erschienen und beinhaltet unter anderem viele schöne Berichte von Mütter.
Wie der Titel schon sagt, handelt es vom sogenannten langen Stillen. Ich hoffe das es viele viele Mütter darin bestärken wird, dass sie das richtige tun, wenn sie eben über die ersten 6 Lebensmonate und sogar über das erste Lebensjahr hinaus stillen. (...)
 Langzeitstillen sollte in unserer Gesellschaft, nicht als Tabuthema oder gar als abstoßend gesehen werden. Denn es ist das normalste der Welt und einfach die natürlichste Form der Ernährung für einen Säugling /Kleinkind. (...) Ein tolles Schlusswort ist wie ich finde :"Es ist wie es ist. Nimm an, was war, was ist und was wird"
Danke liebe Kathrin Burri für dieses tolle Buch ❤️

Eine Leserin aus D

"Vielen Dank für dieses tolle Buch! Viele Fakten waren mir bereits vorher bekannt und es ist toll, sie so fundiert und empirisch in einem Buch zusammengefasst lesen zu können sowie Zusammenhänge zu erkennen. Im Buch werden Grundlagen verständlich erklärt, ohne sie wie Kaugummi zu ziehen. Das Buch kommt schnell zum Wesentlichen und liest sich kurzweilig. Es kommen Eltern und Fachpersonal zu Wort und auch Argumente des „Gegenlagers“ werden beleuchtet. Studien und ihre Inhalte werden besprochen ohne, dass es beim Leser Fachtermini erfordert oder die Leser mit ausschweifenden Informationen langweilt werden. Ein echter Tipp für Interessierte, werdende Eltern (auch für die Papas) und Beteiligte einer schon andauernden Stillbeziehung, aber auch für diejenigen, deren Stillbeziehung bereits beendet ist."
Iris aus Neubrandenburg (D)

"Als ich 2018 gelesen habe, dass Kathrin Burri ein Buch über langes Stillen schreibt, war ich sofort Feuer und Flamme. In meinem Umfeld bin ich eine der wenigen die über die ersten 2-6 Monate stillt. Vieles das im Buch erwähnt wird, mit Kommentaren und bösen Bemerkungen, habe ich selber auch schon erfahren. Nun dieses Buch zu lesen, all die persönlichen Geschichten, aber auch Fachwissen, hat mir sehr viel Freude gebracht und mich einmal mehr darin bestärkt, dass mein Kind und ich UNSEREN Weg gehen. Danke für das tolle Buch Kathrin!"
Natascha aus der Schweiz

"Langes Stillen... so ein tolles Buch. Ich persönlich habe 10 Jahre ohne Unterbruch meine 4 Kinder gestillt und hatte immer wieder mit Unverständnis zu kämpfen, ( vielleicht kann dein Kind nicht richtig schlucken, dass es keine feste Nahrung zu sich nimmt...)dieses Buch wäre für mich zu der damaligen Zeit eine tolle Bestätigung und Unterstützung gewesen, ich kann es allen werdenden Müttern wärmstens empfehlen.
Ein sehr wertvolles Buch! Vielen Dank Kathrin!"
Sibylle aus der Schweiz


"Vielen vielen Dank für dieses tolle Buch liebe Kathrin. Es ist so unglaublich schön und wertschätzend geschrieben. Mich bestärkt es, daß ich den richtigen Weg gegangen bin und auch wieder gehen werde. Das ich mich für nichts verstecken muss und das das was ich tue völlig normal ist. Ich hoffe das dieses Buch viele Menschen bestärken wird, lange zu stillen und sich nicht verstecken oder rechtfertigen zu müssen.
Das Buch beinhaltet sowohl das Fachwissen zum Thema stillen als auch Erfahrungsberichte, was ich ganz große klasse finde. Die wunderschönen Bilder runden das Buch ab.
Ich kann es wirklich nur weiterempfehlen und werde es gerne auch verschenken ."
Michelle aus D

"Ein Buch, auf das viele stillende Mütter lange gewartet haben. Ein Buch, das mit einem Tabu bricht. Ein Tabu, das es in unserer Welt eigentlich nicht geben darf. Das Tabu, sein Kind zu stillen. Länger als 6 Monate, länger als ein Jahr, länger als 2 Jahre, 3 Jahre… Einfach bedürfnisorientiert, babykonform, menschlich. Viel zu oft stillen Mütter heimlich, weil sie von ihrer Umgebung Ablehnung erfahren. Das muss aufhören! (...)
JEDE Mutter sollte dieses Buch lesen. Und jede Mama, Oma, Tante, Freundin einer stillenden Frau sollte es ebenfalls lesen, um zu verstehen, was das Stillen für eine Mutter und ihr Kind bedeuten kann und wie man dem respektvoll begegnet, auch wenn man selbst es vielleicht anders gemacht hat. Absolute Kaufempfehlung!"
@stillenistliebe

"Ein tolles, ganzheitliches Buch, dass ich jeder werdenden Mutter empfehle zu lesen. Eine gute Mischung aus spannenden Interviews, fundierter Recherche, Fakten und Daten und berührenden Geschichten. "
A. aus W. in CH

"Die Autorin Kathrin Burri hat mit diesem Buch ein tolles Werk geschaffen, welches mich überzeugt hat. Mir gefällt der Schreibstil super, weil er sich sehr locker und leicht lesen lässt. Auch finde ich es sehr emotional zu lesen und zusätzlich super informativ sowie ausgewogen, wodurch ich super ins Buch einsteigen konnte. Insgesamt ist die Gestaltung ist sehr ansprechend und die Farben sind so lebensfroh gewählt. Zudem sind die Stillfotos im Buch rege vertreten, was mir sehr gefallen hat und das Thema abrundet. Auch wenn die Autorin ja zu Beginn gesagt hat, dass es kein Ratgeber, sondern ein Erfahrungsbericht ist, so finde ich doch, dass immer wieder durch die Berichte zum Nachdenken angeregt wird und dadurch jeder für sich selbst entscheiden kann, wie er oder sie die Situation ausleben bzw. entscheiden möchte. Und genau dazu sind die Interviews mit den vielfältigen Informationen sehr hilfreich, weil einem keine festgefahrene Meinung aufgenötigt wird. Daher hat mich die Vielfalt des Buches überzeugt und auch, dass alles erlaubt ist, solange sich die Beteiligten damit wohlfühlen. Und genau diese Aussage finde ich so wichtig und sollten wir alle viel häufiger in allen Lebensbereichen beachten. Ein tolles, umfassendes Buch, welches mich überzeugt hat und auch mein Verständnis deutlich verbessern konnte."
Eine Leserin aus Darmstadt (D)

" Langes Stillen ist ein Buch, das mich sehr positiv überrascht hat. Cover und Klappentext lassen vermuten, dass das Buch geradezu missionierend für ein möglichst langes Stillen wirbt. Dem ist aber glücklicherweise nicht so. Offen werden verschiedene Aspekte des Stillens erklärt und man kann sich selbst eine Meinung bilden. (...)
Und obwohl ich mich schon mit dem Thema auseinander gesetzt habe wegen meiner Kinder, habe ich doch einiges neues gelernt.
Schön finde ich den Gedanken, dass man andere nicht verurteilen sollte und jeder für sich die richtigen Entscheidungen treffen muss. Es gibt dabei keine falschen, aber leider viel zu viele die meinen ihre Meinung kundtun zu müssen.
Fazit: Alles zum Thema Stillen mit vielen Erfahrungsberichten und Stellen an die man sich bei Stillproblemen wenden kann. Absolute Empfehlung um sich schon in der Schwangerschaft zu informieren. Keine Angst vor dem Cover, es geht nicht nur um ganz langes Stillen."
Ingrid V.

" Ich kann jeder (werdenden) Mami (&natürlich auch allen anderen Leuten), die den Wunsch hat zu stillen oder bereits stillt oder sich einfach für das Thema Stillen interessiert dieses wundervolle Buch nur wärmstens ans Herz legen. Es ist so liebevoll geschrieben, beinhaltet viele wundervolle Bilder und Aspekte über die doch natürlichste Sache der Welt. Das die Autorin viel Herzblut in dieses Buch gesteckt hat merkt man auf jeder einzelnen Seite. Ein sehr informatives Buch, dass mit vielen Mythen aufräumt und den Leser bestärkt, auf sein Bauchgefühl zu vertrauen. Wirklich wundervoll! "
Eine Leserin aus Stralsund (D)

"Kathrin Burri beschreibt wunderschön was Stillen bedeutet. Besonders hervorzuheben sind die wertvollen Erfahrungsberichte und ebenfalls Berichte von Fachpersonal. Stillen ist so viel mehr als nur Nahrung: Es bedeutet Liebe, Zuneigung, Kuschelzeit, Trösterplatz.... (...)
Abschließend ist dieses Buch für mich ein wirklicher Segen. Gerne hätte ich es schon vor 2 Jahren gelesen. :-) Dieses Buch macht Mut und gibt Zuversicht. Es bestärkt mich, auf mein Bauchgefühl und auf meinen Instinkt zu hören. Jede Mutter darf für sich entscheiden, was für die eigene Familie stimmig ist. "
Eine Leserin aus Deutschland

"Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut, da ich selbst immer gerne lange gestillt hätte, jedoch die Natur den "Hahn" zugedreht hat. In Südamerika ist das Langzeitstillen überhaupt keine Frage, sondern einfach nur natürlich. Neben der Gesundheit ist es auch eine sehr günstige Methode, seine Kinder satt zu bekommen. Dieses Buch zeigt alle gängigen Vorurteile und die Meinungen von Experten auf. Neben den Fakten und den gesundheitlichen Aspekten wird jedes Kapitel durch sehr schöne Fotos aufgelockert."


"Stillen ist eine so schöne und wichtige Erfahrung, für die Mütter und die Kinder. Dass das Stillen gelingt, ist von sehr vielen Faktoren abhängig, ganz besonders auch von den Reaktionen der Umgebung. (...)
Dieses Buch ist Gold wert. (...) Ich bin so froh, dass es dieses Buch gibt. Die Autorin Kathrin Burri hat eine wunderbare Sprache, vermittelt feinfühlig, trifft genau den passenden Punkt, beleuchtet und erläutert anhand vieler Beispiele, Interviews und lässt Ergebnisse einer großen Umfrage mit einfließen.
Wunderbar sind auch die vielen tollen farbigen Fotos. Es ist ein Buch, das jede Schwangere und stillende Mutter, die Familien und alle, die mit Schwangeren und Stillenden zu tun haben, unbedingt lesen sollten. Eine ganz große Leseempfehlung."

Eine Leserin aus Deutschland




Folge mir auf Facebook "DeineDoula":

Folge mir auf Facebook "Langes Stillen":



Trailer zum Buch auf YouTube:



Trailer zum Buch auf Vimeo:



Blogrezensionen:

Was sagen Bloggerinnen über mein Buch:
Mama mal 3

Familienbegleitung Natalie Clauss

zweitöchter